1963 geboren in Werneck, aufgewacshen in Mainburg / Franken
1983 - 1986 Kunstakademie Stuttgart

1986 Hochschule der Künste Berlin
1986 - 1991 Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler bei A. Hüppi

danach zahlreiche realisierte Projekte im privaten und öffentlichen Raum.

1999 - 2005 Assistent für Plastisches Gestalten an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus im Fachbereich Architektur, Stadt- und Regionalplanung

seit 2005 Professor für Darstellen und Gestalten an der Bergischen Universität Wuppertal im Fachbereich Architektur, Design, Kunst

lebt und arbeitet in Baruth/Mark südlich Berlins und in Wuppertal

Preise und Stipendien

1994 Thyssen Werksstipendium für "Muschelpavillon I"
1996 Siemens arts program "Kreisender Pavillon für München"
2001 Werkstattpreis der Kunststiftung Erich Hauser, Rottweil
2003 1.Preis beim Wettbewerb Platzgestaltung in Spremberg, Land Brandenburg
2009 Kunstpreis der VR Bank Aalen